header_default.jpg

Landesvorstand DEHOGA Sachsen-Anhalt

Der DEHOGA Sachsen-Anhalt besteht aus ordentlichen Mitgliedern, außerordentlichen Mitgliedern, fördernden Mitgliedern und hauptamtlich Beschäftigte.

Wenn Sie einen gastgewerblichen Betrieb besitzen oder einen dieser Betriebe allein verantwortlich leiten, können auch Sie jederzeit ein Teil der DEHOGA werden. Sie können die Vorteile durch unseren Verband nutzen, aber vor allem können Sie durch und mit uns gemeinsam etwas bewegen! Je größer die Gemeinschaft umso einflussreicher werden wir auch. Der Landesvorstand wählt aus seinen Reihen das Präsidium.
Sie können sich in das Präsidium und in den Landesvorstand wählen lassen und somit die Aufgaben
und entscheidenden Ausrichtungen des Verbandes mitbestimmen.

Wenn Sie ein ordentliches Mitglied sind, sind Sie auch wählbar. Die Wahlen sind wie alle wichtigen Dinge selbstverständlich fest in unserer Satzung geregelt.
Der Landesvorstand besteht aus dem Präsidenten, dem Schatzmeister und den 30 gewählten Mitgliedern.
Als Mitglied des Landesvorstandes beraten Sie das Präsidium und berufen die Vorsitzenden für verschiedene Ausschüsse.

Michael Schmidt

Michael Pirl

René Maksimcev

Manfred Hippeli

Karin Peetz

Kai Gose

Jürgen Becker

Burghard Bannier

Heidrun Hahn

Frank Lehmann

Andrea Imwalle

Peter FasbenderChristian Wieland

Marko  Tiedke

Nadine Mewes

André Grams

Dieter  Schnorr

Monika Kowallik-Haase

Wolfgang Schulle

Claudia Schwalenberg

Bodo-Peter Czok

Annett Bayer