Der Pandemie die Stirn zeigen! Gemeinsam durch die kalten Wintermonate! Gemeinsam sind wir stark! Die Pandemie spitzt sich erneut zu und nun sind wir alle... mehr

Die Inzidenzen steigen und die größte Frage, die im Raume steht, ist: „Wo geht der Weg der Gastronomie im Winter 2021/2022 hin?“ Derzeit hat man eher das Gefühl, dass man sich durch ein Labyrinth... mehr

2-G soll Option bleiben, 3-G soll weiterhin möglich bleiben! Was fehlt ist die Aussage ab welcher Impfquote die Maßnahmen enden?! Die kalte Jahreszeit steht in den Startlöchern - wie läuft... mehr

Über eine 2-G-Regel nachdenken und dies wieder auf dem Rücken der Branche, die nachweislich keine Fall-Welle losgetreten hat, macht einfach nur noch fassungslos! Wenn die Politik diese Branche kaputt... mehr

Sicherheit, Genuss und Gemütlichkeit werden in unserer Branche vereint Es darf nicht sein, dass die Politik die Verantwortung auf unsere Unternehmer abschiebt! Mitarbeiter werden verunsichert!... mehr

(Berlin, 11. August 2021) Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband (DEHOGA Bundesverband) bewertet die Ergebnisse des Bund-Länder-Gipfels differenziert. Die Abkehr von Lockdown-Szenarien und die... mehr

37 PROZENT DER GASTGEWERBLICHEN BETRIEBE BANGEN WEITER UM IHRE EXISTENZ DEHOGA-Präsident Zöllick „Einen Lockdown darf es nicht mehr geben“ Vordringlich sind jetzt die Erhöhung der Impfquote sowie... mehr

Erstellt endlich langanhaltende Strategien! Kein Unternehmen kann ohne langfristiges Denken und Handeln bestehen!! Doch genau dazu sind sie seit Monaten gezwungen und die Auswirkungen sind verheerend!... mehr

Der DEHOGA Sachsen-Anhalt e.V. zeigt absolutes Unverständnis für die in Planung stehende 14. Eindämmungsverordnung des Land Sachsen-Anhalts. Taktische Spielchen werden auf den Rücken der Kolleginnen... mehr

Seit Monaten ist Deutschland geprägt von unterschiedlichen Landesverordnungen. Wer noch die Übersicht behalten will, braucht Zeit. Wer verreisen will, muss sich aktuell erkundigen und kann dennoch... mehr