Arendsee
  • Präsident
  • Schatzmeister
  • Vizepräsident
  • Vorsitzender Fachgruppe Hotel
  • Vizepräsidenten, Vorsitzender Fachgruppe Gaststätten
  • Vorsitzender Berufsbildungsausschuss
  • Vorsitzender Junge DEHOGA
  • Beisitzer handwerkliche Eishersteller und vier Beisitzern für strukturelle Aufgaben.

Michael Schmidt – Präsident  
Gasthaus und Hotel zur Henne | Henne 1 | 06618 Naumburg

Manfred Hippeli – Schatzmeister
Restaurant Güldene Pfanne | Lehmkuhle 2/3 | 39539 Havelberg

Michael Pirl  Vorsitzender FG Hotels – Vizepräsident
Ringhotel Zum Stein  |  Erdmannsdorffstraße 228 | 06786 Wörlitz

René Maksimcev Vorsitzender FG Gaststätten – Vizepräsident
Harzhotel Güntersberge | Markstrasse 24 | 06493 Harzgerode / OT Güntersberge

Burghard BannierVorsitzender Berufsbildungsausschuss
Flair Hotel Deutsches Haus | Friedensstraße 91 | 39619 Arendsee

Claudia Schwalenberg – Vorsitzende Tarifausschuss
Radisson Blu Hotel Fürst Leopold, Dessau | Friedenspl. 1 | 06844 Dessau-Roßlau

Nadine Mewes – Vorsitzende Junge DEHOGA 
Hotel & Restaurant “Zur Post” | Breite Str. 39 | 29410 Salzwedel

Jürgen Becker – Beisitzer
Flair Hotel Villa Ilske | Ilskeweg 2 I 06628 Bad Kösen

Heidrun Hahn  Beisitzerin
Fläminger Kartoffel-Gasthaus | Cobbelsdorfer Hauptstraße 18 | 06869 Cowig/OT Cobbelsdorf

Christian Wieland Beisitzer
Hotel & Restaurant “Weißer Hirsch” | Marktplatz 5 | 38855 Wernigerode

Wolfgang Schulle Beisitzer
Ferienpark Plötzky – “Kleiner Waldsee” | Kleiner Waldsee 1 | Ortsteil Plötzky 39217 Schönebeck


 

Präsident

Michael Schmidt
Präsident
DEHOGA Sachsen-Anhalt

Das Präsidium
Der Präsident vertritt den Landesverband gerichtlich und außergerichtlich allein oder die Vizepräsidenten und der Schatzmeister gemeinsam. Das Präsidium leitet die Geschäfte nach Maßgabe der Beschlüsse der Delegiertenkonferenz. Es übt seine Tätigkeit ehrenamtlich aus. Das Präsidium ist beschlussfähig, wenn mindestens 6 seiner Mitglieder anwesend sind. Bei Stimmengleichheit entscheidet die Stimme des Präsidenten. Das Präsidium beauftragt den Hauptgeschäftsführer mit der Erledigung der laufenden Angelegenheiten im Rahmen der Satzung und zur Umsetzung seiner Beschlüsse. Das Präsidium arbeitet nach einer vom Landesvorstand vorgegebenen Geschäftsordnung.